Champions League-Achtelfinale: Bayern spielt gegen Juve, Wolfsburg gegen Gent

bet365_banner_468x60_new

Die deutschen Gegner im Achtelfinale der UEFA Champions League stehen seit heute Mittag fest: Der FC Bayern München bekommt es mit dem italienischen Meister Juventus Turin zu tun. Der VfL Wolfsburg trifft auf den KAA Gent aus Belgien. Erfahren Sie hier alles rund um das CL-Achtelfinale.

Mit dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München haben zwei von vier deutschen Vereinen den Sprung in die K.o.-Phase der UEFA Champions League geschafft. Während die Wölfe bei der Auslosung der Achtelfinalpaarungen vom Losglück verfolgt wurde, haben die Münchner ein echtes Hammerlos erwischt. Der VfL trifft auf den belgischen Meister KAA Gent und hat damit gute Aussichten den Einzug ins CL-Viertelfinale zu schaffen. Die Bayern hingegen werden ihre beste Leistungen abrufen müssen, wenn sie gegen Juventus Turin bestehen möchten. Der Vorjahresfinalist gehört zur europäischen Spitzenelite.

Bayern-Coach Pep Guardiola äußerte sich wie folgt zu Juve: „Das werden zwei Wahnsinnsspiele. Juventus ist eines der besten Teams in Europa. Juventus hat im Calcio nicht gut angefangen. Aber das ist normal mit vielen neuen Spielern. Aber jetzt sind sie stark. Juventus hat eine große Mentalität. Sie sind sehr stark. Ich weiß nicht. Wenn man 50:50 sagen will, dann sagt 50:50. Ich weiß nicht. Im Februar kann ich sagen, wie unsere Form ist“.

In Wolfsburg hingegen ist man nach der Auslosung mehr als zufrieden, VfL-Manager Klaus Allofs konnte seine Freude nicht verbergen: „Wir sind sehr zufrieden. Wir haben uns alle Gent gewünscht. Das ist ein Newcomer in der Champions League. Es ist ein sehr interessantes Los. Ich denke, die Aufgabe erscheint lösbar, aber man muss erst mal gegen sie spielen. Sie haben Lyon und Valencia hinter sich gelassen, die können schon Fußball spielen, aber das können wir auch“.

Die Achtelfinal-Hinspiele werden am 16./17. und 23./34. Februar ausgetragen, die Rückspiele finden am 8./9. und 15./16. März statt. Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern werden dabei zunächst auswärts spielen.

Hier nochmals alle Achtelfinal-Duelle in der Übersicht:

  • KAA Gent – VfL Wolfsburg
  • AS Roma – Real Madrid
  • Paris Saint-Germain – Chelsea
  • Arsenal – FC Barcelona
  • Juventus – Bayern München
  • Eindhoven – Atletico Madrid
  • Benfica – Zenit St. Petersburg
  • Dynamo Kiew – Manchester City

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.