Thiago: Ich bleibe beim FC Bayern

bet365_banner_468x60_new

Während Pep Guardiola den FC Bayern München am Ende der Saison nach drei Jahren verlassen wird, hat sich dessen Lieblingsspieler Thiago klar zum deutschen Rekordmeister bekannt und damit sämtliche Wechselgerüchte dementiert.

Als Thiago im Sommer 2013, zeitgleich mit Pep Guardiola, zum FC Bayern München wechselte galt dieser damals als absoluter Wunschspieler. Bald werden die beiden jedoch getrennte Wege gehen, denn während Guardiola zum Ende der Saison die Bayern verlässt, hat sich Thiago im Interview mit der Sport BILD klar zum deutschen Rekordmeister bekannt. Der 24-jährige äußerte sich wie folgt zu den Spekulationen er würde die Bayern zusammen mit Guardiola verlassen: „Das ist wirklich Mist, ohne Hintergrund oder Fundament. Das macht überhaupt keinen Sinn. Wieso sollte ich Pep folgen? Ich bin nicht abhängig von Pep. Er ist ein großer Trainer, aber ich muss nicht den gleichen Weg wie er nehmen. Ich bleibe unabhängig von Pep in München“.

Thiago hat erst im März dieses Jahres seinen Vertrag vorzeitig bei den Bayern verlängert und fühlt sich pudelwohl in München: „Ich habe hier bei Bayern verlängert, weil ich glücklich bin. Ich bin dem Verein dankbar, wie ich während meiner Verletzungen unterstützt wurde“.

Hier könnt Ihr das gesamte Interview bei den Kollegen von Sport BILD nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.