Sponsored Video: Opel fordert die BVB Stars mit unglaublichen Trickshots heraus

bet365_banner_468x60_new
Foto: Opel

Foto: Opel

Die Fußballprofis von Borussia Dortmund gehören zweifelsohne zu den besten ihrer Zunft in Deutschland. Doch auch die BVB-Profis können noch etwas dazulernen, vor allem in Sachen Trickshots haben Stars wie Mats Hummels, Pierre Aubameyang, Marcel Schmelzer, Julian Weigl und Lukasz Piszczek nun eine echte Lektion erteilt kommen von Opel und den F2 Freestylers.

Der Trainingsalltag eines Fußballprofis in der Bundesliga kann oftmals sehr trist sein, dass hat sich auch BVB-Sponsor Opel gedacht und den Schwarz-Gelben eine Trainingseinheit beschert die sie so schnell sicherlich nicht vergessen werden. Opel hat die beiden Freestyle-Asse Billy Wingrove und Jeremy Lynch mit dem neuen Opel Nutzfahrzeug als Bauarbeiter getarnt unmittelbar neben dem Trainingsgelände der Borussia positioniert und die BVB-Stars Mats Hummels, Pierre Aubameyang, Marcel Schmelzer, Julian Weigl und Lukasz Piszczek zum Staunen gebracht.

Nach einem Lattentreffer von Hummels, der auf dem Dach des Opel landete, nimmt das Training seinen ganz eigenen Verlauf und die Jungs kommen nicht mehr aus dem Staunen als Sie erkennen, dass die vermeintlichen Bauarbeiter nicht nur mit dem Hammer arbeiten können, sondern auch am Ball eine ganz gute Figur abgeben. Es entwickelt sich ein lustiger „Schlagabtausch“ zwischen den BVB-Profis und den Freestylern, bei denen die neuen Opel-Nutzfahrzeuge kurzerhand umfunktioniert werden und in Teil der atemberaubenden Trickshots werden. Aber seht am besten selbst wie sich Hummels & Co. gegen die Freestyle-Experten geschlagen haben:

Auch in den Sozialen Medien sorgt das Tricktsho-Video mit den BVB-Stars für ordentliches Aufsehen. Dort hat sich unter dem #Alltagshelden ein echter Hype rund um diese verrückte Trainingseinheit entwickelt.

Dieses Video wurde gesponsert von Opel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.