Das Revierderby steht bevor

bet365_banner_468x60_new

Morgen Abend ist es wieder soweit, dann kommt es im Signal Iduna-Park zu einem der spannendsten Derbys in ganz Europa, Borussia Dortmund trifft auf den FC Schalke 04. Während es für den BVB in der Liga zuletzt alles andere als gut lief, hat sich S04 wieder stabilisiert.

Seit sechs Pflichtspielen ist der FC Schalke 04 mittlerweile unbesiegt, fünf davon konnte man gewinnen. Während es in der Europa League von Anfang an optimal lief, findet man sich auch in der Bundesliga so langsam aber sicher wieder in die Spur. Zwei Siege, ein Unentschieden so lautet die Ausbeute aus den letzten drei Begegnungen. Auch wenn die Formkurve in den vergangenen Wochen deutlich nach oben gezeigt hat, liegt S04 derzeit nur auf dem 14. Rang in der Bundesliga und hinkt seinen Erwartungen weit hinter her. Ein Sieg im Revierdery gegen Borussia Dortmund würde den Verantwortlichen und Spielern sicherlich gut gehen bei ihrer Aufholjagd.

Beim BVB sieht es derzeit in der Liga ein wenig anders aus, das Team von Thomas Tuchel wartet seit nun mehr vier Wochen erneut auf einen Dreier in der Bundesliga. Am vergangenen Wochenende kam man nicht über ein 3:3-Unentschieden gegen den FC Ingolstadt hinaus und auch dieses erkämpfte man sich erst in der Nachspielzeit. Davor spielte man ebenfalls Unentschieden gegen Berlin (1:1) und verlor 0:2 gegen Bayer Leverkusen. Für Dortmund könnte das Revierderby ebenfalls der Startschuss für eine Aufholjagd werden.

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Mannschaften ist relativ ausgeglichen, aus den letzten Spielen konnte der BVB zwei gewinnen, einmal ging Schalke als Sieger vom Platz und zweimal spielte man Unentschieden. Der letzte Schalker Erfolg in Dortmund liegt jedoch bereits über acht Jahre zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.