Medien: RB Leipzig nimmt Scott Hogan ins Visier

bet365_banner_468x60_new

Aktuellen Medienberichten zu Folge steht RB Leipzig kurz vor der Verpflichtung eines neues Stürmers. Demnach soll der Bundesliga-Aufsteiger eine Auge auf den Engländer Scott Hogan geworfen haben. Der 24 Jahre alte Stürmer steht derzeit beim englischen Zweitligisten FC Brentford und könnte bereits im Winter nach Leipzig wechseln.

Der Name Scott Hogan dürfte den wenigsten Fans in Deutschland etwas sagen, in England hingegen ist der 24 Jahre Stürmer bestens bekannt. Hogan steht derzeit beim Zweitligisten FC Brendtord unter Vertrag und könnte demnächst in der Fußball Bundesliga auf Torejagd gehen. Übereinstimmenden Medienberichten zu Folge soll der RB Leipzig großes Interesse an Hogan haben.

In der laufenden Saison hat Hogan in 26 Spielen 14 Tore erzielt und 1 weiteres vorbereitet. Wie Sky Sport berichtet sollen die Verantwortlichen in Brendford 17 Millionen Euro Ablöse für den Stürmer verlangen. Dieser hat jedoch nur noch einen laufenden Vertrag bis zum Ende der Saison und wäre damit im Sommer ablösefrei. Zudem beläuft sich sein aktueller Marktwert laut transfermarkt.de nur auf 500.000 Euro.

Dass der 24-Jährige seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei Brentford verlängern wird, ist unwahrscheinlich, weshalb die „Bees“ in diesem Winter-Transferfenster ihren Angreifer wohl verkaufen müssen, um noch Geld einstreichen zu können. Hogan könnte zudem als Ersatz für Davie Selke verpflichtet werden, der Leipzig diesen Winter mangels Einsatzzeiten vorzeitig verlassen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.