WM-Qualifikation 2018: Deutschland gegen Aserbaidschan

bet365_banner_468x60_new

Die deutsche Nationalmannschaft trifft heute Abend am 5. Spieltag der WM-Qualifikation 2018 in Baku auf Aserbaidschan. Mit einem Sieg würde die DFB-Elf einen großen Schritt in Richtung direkte WM-Teilnahme machen.

Vier Spiele, vier Siege und 16:0-Tore. Die bisherige Bilanz der deutschen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation 2018 könnte kaum besser sein. Die DFB-Elf führt die Gruppe C souverän mit 12 Punkten an und hat bereits fünf Punkte Vorsprung auf Rang 2 (Nordirland). Es gibt kaum einen Fan bzw. Experten der ernsthaft daran zweifelt, dass sich Jogis Jungs nicht direkt für die WM 2018 kommendes Jahr in Russland qualifizieren.

Heute Abend müssen Mats Hummels & Co. auswärts in Baku gegen Aserbaidschan ran. Erneut geht die deutsche Mannschaft als Favorit in das Spiel und mit einem Sieg würde man einen weiteren großen Schritt in Richtung Gruppensieg machen.

Unter der Woche feierte Deutschland einen 1:0-Test-Spielerfolg gegen England. Das Spiel gegen die Three Lions hatte jedoch keinen wirklichen sportlichen Wert, sondern diente primär dazu um Lukas Podolski einen passenden Abschied aus der Nationalmannschaft zu bereiten. Die DFB-Auswahl präsentierte sich gegen England nicht unbedingt in seiner Bestform, was jedoch auch daran lag, dass Löw auf viele Spieler verzichtet hat bzw. verzichten musste. Gegen Aserbaidschan wird dies deutlich anders aussehen, wenn Spieler wie Mesut Özil, Julian Draxler oder Sami Khedira wieder mit von der Partie sind.

Mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage liegt Aserbaidschan derzeit auf Rang 3 in der Gruppe, punktgleich mit Nordirland. Das Team von Robert Prosinecki hat sich bisher in guter Verfassung präsentiert und macht sich durchaus noch berechtigte Hoffnungen auf den 2. Platz in der Gruppe und damit auch für die WM-Playoffs.

Die beiden Teams haben in den vergangenen Jahren bereits viermal gegeneinander gespielt und alle vier Partien konnte Deutschland souverän gewinnen. Das letzte mal stand man sich in der EM-Qualifikation 2012 gegenüber. Damals setzte sich Deutschland in Baku mit 3:1 durch und in Köln mit 6:1.

Die voraussichtlichen Aufstellungen der beiden Mannschaften:

Aserbaidschan: K. Agayev – Mirzabekov, Hüseynov, R. F. Sadygov, Medvedev – Qarayev – Ismaylov, Nazarov, Amirguliyev, Qurbanov – Ramazanov

Deutschland: ter Stegen – Kimmich, Rüdiger, Hummels, J. Hector – Khedira, T. Kroos – T. Müller, Özil, Draxler – Gomez

Anpfiff der Partie ist heute Abend um 18 Uhr im Tofik-Bakhramov-Stadion in Baku. RTL wird das Spiel live im deutschen Pay-TV übertragen und parallel dazu auch im kostenlosen Online Livesreams auf rtl.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.