Verlässt Thomas Tuchel den BVB in Richtung Leverkusen?

bet365_banner_468x60_new

Aktuellen Medienberichten zu Folge steht BVB-Trainer Thomas Tuchel kurz vor einem Wechsel zum Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen. Wie die Rheinischen Post berichtet soll Tuchel bereits ein konkretes Angebot der Werkself vorliegen haben.

Der anhaltende Zwist zwischen Thomas Tuchel und BVB-Boss Hans-Joachim Watzke könnte eine echte Transferlawine ins rollen bringen. In den vergangenen Tagen häuften sich die Gerüchte, dass Tuchel Dortmund am Ende der Saison vorzeitig verlassen wird. Mit Lucien Favre und Niko Kovac werden bereits erste Nachfolge für dessen Posten bei den Schwarz-Gelben in den Medien gehandelt. Doch auch Tuchel soll bereits einen neuen Verein ins Aussicht haben.

Wie die Rheinische Post berichtet hat Bayer Leverkusen den 43-jährigen ins Visier genommen. Leverkusen ist ab dem Sommer trainerlos, da Tayfun Korkut den Verein am Ende der Saison nach wenigen Monaten wieder verlassen wird. Demnach sollen die Verantwortlichen bei Bayer Tuchel bereits ein konkretes Angebot vorgelegt haben. Dieser hat zwar noch einen laufenden Vertrag bis 2018 in Dortmund, vor dem Hintergrund des angespannten Verhältnisses mit Watzke, scheint ein Verbleib über die Saison hinaus mehr als unwahrscheinlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.