AC Mailand mit Angst vor Tottenhams Gareth Bale

Champions League Live / Tottenham Hotspur – AC Mailand: Für das heutige Spiel der Spurs gegen den AC Mailand ist Gareth Bale wieder fit. Besonders Angst dürfte der AC Mailand vor diesem Spieler haben, so fehlte er schon bei der Hinspiel Niederlage des AC Mailand, wo die Spurs deutlich geschwächt waren. Gareth Bale selber traf gegen Inter Mailand in der Gruppenphase gleich 3 mal, ein bekanntes Pflaster also für den Waliser.

Spielen wird Gareth Bale wohl eher im Mittelfeld, wo dieser in der laufenden Saison bereits 11 mal getroffen hat. Doch nicht nur Bale ist für das heutige Spiel wieder fit, auch Rafael van der Vaart wird wieder in der Champions League auflaufen können.

Der AC Mailand hingegen muss heute Abend auf einen wichtigen Spieler verzichten, so wird Gennaro Gattuso fehlen, welcher sich im Hinspiel an Tottenhams Co-Trainer vergangen hat (bereits entschuldigt).

Im Hinspiel schaffte es Tottenham durch Peter Crouch mit 1:0 zu gewinnen, somit ist der AC Mailand heute Abend gezwungen die Spurs zu Hause zu besiegen.

Auch für die deutschen Vereine wäre ein Erfolg der Spurs sehr wünschenswert, so würde mit dem AC Mailand die zweite Mannschaft (AS Rom) aus der Champions League ausscheiden (5-Jahreswertung). Bild by apasciuto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.