Bayer 04 Leverkusen – Michael Ballack wird nicht gegen Tawrija Simferopol spielen

Bayer 04 LeverkusenMichael Ballack ist wieder gesund, doch wird er noch von seinem jetzigen Verein heute Abend in der Europa League gegen Tawrija Simferopol geschont. Dieser muss hier vor allem den Trainingsrückstand aufholen, den er durch seine Verletzung gegenüber dem anderen Team hat.

Er selber spielte seit Jahren wieder gegen Dortmund in der Bundesliga und man höre und staune, er spielte sogar durch. Ein wichtiger Schritt für Michael Ballack, welcher somit wohl wieder vollständig genesen sein sollte.

Doch eine negative Meldung für Michael Ballack gibt es auch, so wird dieser nicht für die Spiele der deutschen Nationalmannschaft nominiert werden. So berichtete die Zeitschrift „kicker“, dass für die nächsten beiden Spiele, der jetzige (oder ehemalige) Kapitän nicht nominiert worden ist. Bleibt also in der Kapitänsfrage weiterhin alles offen, Joachim Löw hatte sich schließlich zu diesem Thema noch nicht geäußert. Auch wird von der Presse Bastian Schweinsteiger als Kapitän gefordert, da somit wohl jeder Streit erledigt wäre und keiner der beiden Streithähne das Kapitänsamt übernehmen würde.

Bild by Giftraum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.