Wird Real Madrid auf Cristiano Ronaldo und Karim Benzema setzen können?

Real Madrid: Am Wochenende gegen Gijon ist der Einsatz der beiden Spieler Cristiano Ronaldo und Karim Benzema noch unwahrscheinlich, jedoch steht hinter beiden für das Spiel gegen Tottenham Hotspur in der Champions League ein großes Fragezeichen.

Der Einsatz von Cristiano Ronaldo ist gegen die Spurs wohl noch sehr wahrscheinlich, so wurde dieser bereits in der Länderspielpause geschont. Somit konnte sich dieser, zusammen mit Kaka, in den Trainingsräumen von Real Madrid fit halten und so zu neuer Stärke kommen. Gerade in den letzten Spielen von Real Madrid wurde Cristiano Ronaldo öfter ausgewechselt, der Grund war der Oberschenkel, welcher für Tottenham wieder fit sein soll. Gegen den vergleichsweise schwachen Gegner Gijon wird Ronaldo allerdings wohl nicht im Kader stehen.

Für Karim Benzema könnte es eng werden, so zog sich dieser bei der Nationalmannschaft (in einem Freundschaftsspiel) eine Verletzung zu. Diese wird den französischen Nationalspieler wohl 7-10 Tage außer Gefecht setzen, ein Einsatz gegen die Spurs ist also fraglich.

Eine positive Nachricht gibt es allerdings für Real Madrid, so wird wohl Gonzalo Higuain wieder am Wochenende zum Kader gehören, auch ein Kurzeinsatz ist hier durchaus denkbar. Bild by americanistadechiapas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.