EM 2012 Analyse: Spanien trifft laut Spielplan heute auf Frankreich

Es ist wohl das Duell im Viertelfinale der EM 2012, Spanien trifft laut dem Spielplan heute am 23.06.2012 auf Frankreich. Man kann das Duell natürlich auch als Duell der Superstars werten, so treffen hier unter anderem Fernando Torres und Franck Ribery aufeinander.

Doch fangen wir von vorne an, so stellt sich wohl nach wie vor die Frage, ob die Spanier unter del Bosque erneut ohne Stürmer auflaufen werden und ob Fernando Torres vom amtierenden Champions League Sieger überhaupt eine Chance erhält. Zuletzt spielte man zwar mit einer Spitze (Fernando Torres), wechselte diese allerdings in der zweiten Halbzeit erneut gegen den falschen 9er Cesc Fabregas aus. Gegen Frankreich kann man also gespannt sein, wie die Aufstellung sein wird, gespielt werden wird allerdings ziemlich sicher mit dieser Formation:
Iker Casillas – Arbeloa, Ramos, Pique, Alba – Alonso, Busquets, Xavi, Iniesta, Silva – Torres (Cesc Fabregas)

Bei den Franzosen sind die Vorzeichen klar, so sind diese zwar stark, jedoch der Außenseiter in dieser Partie. Zuletzt schaffte es die Nationalmannschaft mit Franck Ribery nicht gegen Schweden zu gewinnen und ging gegen diese mit 2:0 unter. Gegen die Spanier ist somit eine klare Steigerung erforderlich, wenn man sich auch nur eine kleine Chance auf ein Weiterkommen ausrechnen möchte. Bild by az1172

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.