FC Liverpool muss um Fernando Torres als Wayne Rooney Ersatz fürchten

Fernando Torres Liverpool 2010/11 Birmingham City V Liverpool (0-0) 12/09/10 The Premier League Photo Robin Parker Fotosports International Photo via Newscom

Der FC Liverpool muss wohl bald um Fernando Torres fürchten, denn bei Manchester United gilt dieser als Ersatz für Wayne Rooney, welcher Manchester United wohl schon im Januar verlassen wird.

So sagte Rooney bereits vor einigen Tagen, dass er seinen Vertrag bei Manchester United nicht verlängern wird und sich einen anderen Verein suchen möchte. Diese Nachricht schlug in England ein wie eine Bombe, so wird hier gleich heftigst über einen möglichen Ersatz für Wayne Rooney diskutiert. Einer dieser möglichen Spieler könnte Fernando Torres sein, an dem Manchester United interessiert sein soll.

Hierzu äußerte sich selbst schon der Trainer Hudgson vom FC Liverpool und da es bereits zu einer solchen Äußerung gekommen ist, scheint das Thema Torren wohl doch ein ernsteres zu sein.

Genauer sagte dieser: „When a great player like Wayne Rooney is looking to leave his club, then you know Manchester United will be in a position to target a lot of players around the world. I don’t think Fernando will be the only striker they target – and I don’t think we will be the only club worried that their striker is in their sights.“ Was grob übersetzt so viel heißt, dass, wenn ein Spieler wie Wayne Rooney seinen Club verlassen möchte eine Lücke entsteht die gefüllt werden muss. Sollte der Verein Manchester United, der einen solchen Spieler verliert heißen, müssen wohl viele Vereine um ihre Stürmer fürchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.