Der brasilianische Fussball Star Kaka fällt nun auch aus und Real Madrid muss wohl weiter auf sein Traumdou verzichten müssen. So müssen die Königlichen jetzt, wo Christiano Ronaldo wieder genesen ist, auf den nächsten Superstar verzichten. So wird der brasilianische Spieler wohl bis zum Januar ausfallen. In der Champions League ist dies weniger von Belangen, da Real ohnehin schon sogut wie weiter ist, doch in der Spanischen Liga kann die Leistenverletzung von Kaka durch aus unvorteilhaft sein. Denn hier ist auch der Superstar Christiano Ronaldo gesperrt und darf gegen den FC Valencia nicht antreten.

Foto Copyright bei Shine 2010