Real Madrid – Higuain schießt Real ins Glück

Doch nicht nur Higuain schaffte es zu treffen, sondern auch Christiano Ronaldo traf für Real Madrid mit einem Freistoß zur Führung.

Doch der Matchwinner war beim 4:1 Sieg ganz klar Higuain, welcher es schaffte das runde Leder 3 Mal in das Netz zu befördern. So schloss sich Higuain der Leistung von Leo Messi an, welcher im Spiel zu vor gegen den FC Vallencia es ebenfalls schaffte 3 Tore zu erzielen.

Mit diesem Sieg konnte Real Madrid die Tabellenführung erfolgreich verteidigen.