Schafft es Cristiano Ronaldo seinen Rekord zu bestätigen?

Real Madrid: Laut Marca hat Cristiano Ronaldo es bereits geschafft die meisten Tore in der Liga zu schießen. Nach der spanischen Liga sieht es allerdings anders aus, so hat hier Ronaldo ein Tor weniger auf dem Konto.

Eine Chance hat Cristiano Ronaldo allerdings noch. So hat der Portugiese noch am Wochenende ein Ligaspiel und kann in diesem einen Rekord in beiden Wertungen aufstellen.

Nicht gewertet wird in der Liga ein Tor, welches von Pepe abgefälscht und bei der Marca, welche den Pichichi vergibt, für Cristiano Ronaldo gewertet wurde. In der Liga-Wertung ist Cristiano Ronaldo noch gleich auf mit den aktuellen Rekordhaltern, doch ist es nicht unwahrscheinlich, dass CR7 auch im letzten Spiel der Liga trifft.

Ebenfalls hat Cristiano Ronaldo die Chance Messis Rekord einzustellen, so schaffte es der Argentinier in der laufenden Saison 52 mal zu treffen und hält hiermit den Rekord für die meisten Tore in einer Saison. Cristiano Ronaldo hat allerdings noch gute Karten, so hat der Portugiese bereits 51 Tore erzielt. Bild by Jan S0L0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.