Bastian Schweinsteiger spielt im Lampard Trikot

Kurioses ist neulich in München passiert. Hier kickte Bastian Schweinsteiger im englischen Garten mit dem Frank Lampard Trikot, welches er beim Achtelfinale gegen England mit dem Spieler des FC Chelsea ausgetauscht hatte.

Dies verwunderte einige Zuschauer im englischen Garten, welche das Spiel ein wenig verwirrt angesehen haben. Doch Schweinsteiger machte das alles nichts aus und er kickte munter mit seinen Freunden weiter, er kann es also einfach nicht lassen. Lobenswert ist allerdings hier, dass er selbst in seinem Urlaub kickt. Gefährlich wird es allerdings für Bastian Schweinsteiger, wenn er sich hierbei verletzt, denn dann wird es wohl von Richtung des FC Bayern München eine gewaltige Standpauke geben.

Wie derwesten.de berichtet soll ein englischer Journalist extremen Humor bewiesen haben indem er folgendes sagte: „Letztendlich steckt also doch noch ein talentierter Spieler in diesem Trikot.“

Foto by az1172