Benfica Lissabon gegen den PSV Eindhoven

UEFA Europa League 2011 Live / Benfica Lissabon – PSV Eindhoven: die Meisterschaft in Portugal ist für Benfica Lissabon bereits verloren, so schaffte es der FC Porto, welcher heute Abend ebenfalls gegen Spartak Moskau antritt, den alten Meister zu besiegen und sich die Meisterschaft zu sichern.

Aus diesem Grund muss Benfica Lissabon heute Abend alles geben, denn die Europa League ist der einzige Wettbewerb in dem die Portugiesen noch erfolgreich sein können.

Trotz dessen ist der PSV Eindhoven unter Fred Rutten sehr selbstbewusst, so sagte der Trainer gegenüber der UEFA: „Wir wollen gewinnen. Wir respektieren Benfica sehr, aber wir wissen auch, dass sie uns ebenfalls sehr respektieren.“

Als Schwachstelle von Benfica Lissabon vermutet Fred Rutten die Abwehr, so sagte dieser weiter: „Benfica ist bis jetzt sicherlich der schwierigste Gegner für uns. Zu Hause spielen sie sehr offensiv und vergessen dabei oft die Defensivarbeit. Deshalb haben sie bisher so viele Gegentreffer kassiert. Benfica hat sehr starke Einzelspieler, die Spiele entscheiden können. „Wie jede Mannschaft haben auch sie ihre Schwachstellen, und wir werden versuchen, diese auszunutzen“.

Angestoßen wird die Partie um 21:05 Uhr, Bild by freddie boy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.