Bundesliga: FSV Mainz 05 top, FC Bayern München flop

Bundesliga: Der FSV Mainz 05 scheint in der aktuellen Bundesliga Saison gar nicht mehr zu stoppen zu sein, so schafften es diese bereits die ersten sieben Spiele in der Bundesliga alle zu gewinnen. Beim FC Bayern München sieht es hingegen ganz anders aus, so befinden sich diese nach dem seit langen schlechtesten Auftakt momentan auf dem 12. Platz der Bundesliga.

Beim FSV Mainz 05 läuft momentan einfach alles perfekt zusammen und auch die anstehenden Länderspiele kommen dem Verein nur mehr als recht, denn so haben diese die Chance sich ein wenig auszuruhen und intensiv zu trainieren, was der nächste Gegner, der Hamburger SV wohl nicht behaupten kann. Denn der FSV Mainz 05 muss bei weitem nicht so viele Spieler an die Nationalmannschaften abordern, wie es der Hamburger SV muss, somit hat Mainz also auch beim nächsten Spiel erneut gute Karten.

Beim FC Bayern München sieht es dagegen ganz anders aus, so kann man hier nur sagen, dass die Länderspiele sich eher negativ auswirken, denn Trainer Luis van Gaal kann nur mit sehr wenigen Spielern trainieren.

Bild by EyeQ78

1 Kommentar

  1. K. Reitnauer

    Hallo,
    erst mal ordenlich recherchieren dann Artikel schreiben !
    Der HSV muss bei weitem NICHT so viele Nationalspieler abstellen
    wie Mainz 05 wäre richtig !

    mfg
    ein Leser

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.