Champions League Ergebnisse: FC Bayern gewinnt gegen AS Rom

Champions League Ergebnisse: Der FC Bayern konnte es in einem zunächst langweiligen Spiel schaffen den AS Rom in der Champions League zu besiegen.

Hierbei gelang dem FC Bayern in der ersten Hälfte nur sehr wenig, der Grund hierfür war denkbar einfach, denn der AS Rom war auf ein Unentschieden aus und spielte mit aller Gewalt für die Defensive.

Doch in der zweiten Halbzeit ging es so richtig rund, denn hier machten die Bayern deutlich mehr Druck und konnten so das Spiel vom AS Rom verändern. Nachdem nun einige Torchancen entstanden war es wohl so gut wie klar, dass der FC Bayern bald ein Tor schießen wird, so schaffte es Thomas Müller in der 79. Minute das Tor zur 1:0 Führung zu erzielen. Nach diesem Tor war der Stürmer Totti praktisch aus dem Spiel, was seine Auswechslung gefördert hat. Nachdem nun auch Klose und Gomez eingewechselt worden, wurde das Spiel noch attraktiver. So schaffte es Klose ein weiteres Tor nach einem Freistoß zum 2:0 Entstand zu erzielen.

Bild by Ben Sutherland