Cristiano Ronaldo für die Champions League wieder fit

Cristiano Ronaldo, Flügelspieler von Real Madrid, wird nach eigenen Aussagen wohl für das Champions League Spiel gegen Ajax Amsterdam wieder gesund sein und auf dem Platz stehen.

Dies wird wohl vor allem Trainer Jose Mourinho freuen, welcher sich zumindest für dieses Spiel nicht mehr um einen Ersatz für den Superstar kümmern muss, welcher ohne Frage einer der effektivsten Goalgetter bei Real Madrid ist. So war Cristiano Ronaldo gerade in der Gruppenphase der letzten UEFA Champions League der Spieler, der in wenigen Spielen die meisten Tore für Real Madrid erzielt hat. So konnte dieser trotz des Ausscheidens der Königlichen im Achtelfinale 8 Tore erzielen, eine Höchstmarke, die so erst einmal ein anderer Spieler in der Champions League erreichen muss.

Die Liga muss allerdings noch auf ein Comeback von Cristiano Ronaldo warten, so rechnet dieser noch nicht mit einem Comeback gegen Osasuna. Der 25-jährige sagte selber zu seinem Einsatz auf einer Präsentation für Uhren: „Ich denke nur daran, endlich wieder mit der Mannschaft spielen zu können. Ich denke, dass ich gegen Ajax wieder dabei bin.“ Auch diese Aussage ist typisch für Cristiano Ronaldo, denn der Portugiese soll eine ungehemmte Lust auf Fußball haben und will, wenn möglich jedes mögliche Spiel auf dem Platz stehen. Für diesen Erfolg macht Cristiano Ronaldo allerdings auch eine Menge so gilt dieser als einer der aktivsten Spieler im Training von Real Madrid.

Bild by Jan S0L0

Was haltet ihr von Cristiano Ronaldo’s Comeback in der Champions League, wird er auch diese Saison wieder international wie eine Bombe einschlagen?