Cristiano Ronaldo und Mesut Özil brillieren

REFILE - CORRECTING TYPO IN FIRST NAME  Real Madrid's Cristiano Ronaldo celebrates after scoring his third goal from the penalty spot against Athletic Bilbao during their Spanish first division soccer match at Santiago Bernabeu stadium in Madrid November 20, 2010. REUTERS/Sergio Perez (SPAIN - Tags: SPORT SOCCER IMAGES OF THE DAY)

Cristiano Ronaldo und Mesut Özil spielten gestern Abend in der UEFA Champions League gegen Ajax Amsterdam und zeigten in diesem Spiel eine sehr gute Leistung. So konnte auch der deutsche Mesut Özil mit seiner Vorlage per Hacke zum Tor von Karim Benzema zum Sieg beitragen.

Doch nicht nur bei diesem Treffer zeigte Mesut Özil sein Können, denn auch beim 0:4 zeigte er, was in ihm steckt. Hier wurde Mesut Özil nach einem tollen Dribbling im 16 Meter-Raum von Ajax Amsterdam gestoppt. Dieses Tackling hatte einen Elfmeter für die Königlichen zur Folge, welchen Cristiano Ronaldo sicher verwandeln konnte. Doch auch einen Freistoß durfte Mesut Özil schießen, dieser wurde allerdings im letzten Moment von Stecklenburg abgelenkt.

Cristiano Ronaldo zeigte während des gesamten Spiels eine tolle Leistung und schaffte es zweimal zu treffen. Auch konnte der Portugiese viele seiner brillanten Solis zeigen, was die Fans von Ajax allerdings nicht sehr freute. Diese pfiffen Ronaldo praktisch bei jedem Ballkontakt aus.

Kurios wahren in diesem Spiel die Gelb-Roten Karten, welche Sergio Ramos und Xabi Alonso gegen Ende der Partie für ihr Zeitspiel gesehen haben.