Cristiano Ronaldo fällt nach Gonzalo Higuain aus

Aug 17, 2010 - Liege, Belgium - CRISTIANO RONALDO (Real) leaves the stadium after the football match. Standard Liege tied Real Madrid, 1-1 at Dufrasne Stadium.

Real Madrid Verletzte: Der Verein von Mesut Özil muss momentan nicht nur auf Gonzalo Higuain verzichten, auch Cristiano Ronaldo wird hier momentan behandelt.

Dies ist besonders bitter für Real Madrid, weil Cristiano Ronaldo zum Beispiel der einzige Spieler war, der den meisten Einsatz im Spiel von Real Madrid gezeigt hat. Bitter ist allerdings auch, dass Real Madrid mit Cristiano Ronaldo und Gonzalo Higuain jetzt die besten Torschützen von Real Madrid ausfallen, somit muss der Trainer Jose Mourinho gegen den FC Valencia erneut auf Karim Benzema setzen. Fehlen wird zudem Sergio Ramos, welcher seine Sperre absitzen wird.

Zugezogen hat sich Cristiano Ronaldo die Verletzung (Prellung am Sprunggelenk) wohl schon beim Spiel gegen den FC Barcelona. Wir berichteten schon heute morgen, dass Cristiano Ronaldo nicht mit der Mannschaft trainierte, sondern am Training drinnen mit den Verletzten teilnahm. Wie lange Cristiano Ronaldo genau ausfallen wird ist noch nicht bekannt, Real Madrid wird allerdings innerhalb der nächsten Tage eine ungefähre Ausfallzeit bekannt geben.