DFB Pokal Ergebnisse: Alemannia Aachen geht gegen FC Bayern München unter

DFB Pokal Ergebnisse: Nicht nur Cottbus und Duisburg konnten es schaffen in das Halbfinale vom DFB Pokal einzuziehen, sonder auch der FC Bayern München schaffte es zu überzeugen. Zwar merkte man schnell, dass der FC Bayern München nur auf Sparflamme spielte, jedoch schafften diese es trotzdem, vor allem in der zweiten Hälfte die Tore zu erzielen.

Schon von Beginn an der Partie gab der FC Bayern München das Spiel nicht aus der Hand, als dann Mario Gomez noch in der ersten Halbzeit nach Flanke von Altintop souverän den Ball einköpfte, war schnell klar, dass die Bayern das Spiel souverän nach Hause bringen.

Kribblig wurde es dann noch einmal in der zweiten Halbzeit, denn hier hatte zunächst Aachen die Chancen, auch wenn Bayern das Spiel kontrollierte. Als dann allerdings Thomas Müller abgebrüht zum 0:2 traf, gaben die Münchener das Spiel nicht mehr aus der Hand. Denn kurz danach traf Müller erneut und auch der eingewechselte Arjen Robben zeigte, was in ihm steckt.

Für das Halbfinale vom DFB Pokal haben sich somit folgende Mannschaften qualifiziert:
FC Schalke 04
Energie Cottbus
MSV Duisburg
FC Bayern München

Bild by funky1opti