FC Barcelona plant vier neue Verpflichtungen im Sommer

Der FC Barcelona plant laut Josep Guardiola im Sommer vier neue Verpflichtungen, Namen wollte der Coach allerdings nicht bekanntgeben. Lediglich die Positionen wurden schon vom Starcoach bekanntgegeben, so sollen ein Torwart, ein Rechter Außenverteidiger, ein Flügelspieler und ein Mann fürs Mittelfeld verpflichtet werden. Ob allerdings die Neuverpflichtungen Victor Valdez und Dani Alves ersetzen können oder lediglich auf der Bank landen bleibt fraglich. Doch haben die Verpflichtungen bei Barca auf den Positionen des Flügelspielers (derzeit Henry) und des Mittelfeldes (derzeit Yaya Toure‘) eine gute Chance auf einen Stammplatz, da eben besagte vielleicht den Verein wechseln werden.

Foto by Flickr User misko13