FC Bayern verpflichtet Jerome Boateng von Manchester City

Der FC Bayern München hat es nach einem ewigen Tauziehen mit Manchester City endlich geschafft Jerome Boateng zu verpflichten. Der deutsche Nationalspieler soll beim FC Bayern München einen Vertrag über 4 Jahre erhalten, was zeigt, dass die Münchener lange mit dem Verteidiger planen.

Wie viel der deutsche Rekordmeister für diese Verpflichtung letzten Endes überwiesen hat ist noch unklar, spekuliert wird hier jedoch eine Ablösesumme, welche sich zwischen 13,5 und 18 Millionen Euro befindet. Manchester City wollte den Verteidiger eigentlich nicht gehen lassen, schließlich sind wohl nur wenige Vereine so wenig auf Geld angewiesen, wie es der Club aus Manchester ist.

Beim FC Bayern München wird Jerome Boateng wohl mit Holger Badstuber in Zukunft die Innenverteidigung bilden, ein weiterer neuer Verteidiger, welchen die Münchener bereits verpflichteten ist der Ex-Schalker Rafinha, welcher bereits gestern sein ersten Testspiel bestritten hat (Ergebnis: 5:0).

Ob der FC Bayern München noch mehr auf dem Transfermarkt zuschlagen wird ist noch unklar, offen ist das Fenster zumindest noch bis Monatsende. Bild by jiazi.