FC Liverpool: Diego Forlan kommt, sollte Fernando Torres gehen

July 12, 2010 - 06161645 date 11 07 2010 Copyright imago Sven Simon Fernando Torres ESP with the Cup Final Netherlands NED Spain ESP 0 1 at 11 07 2010 in Johannesburg Football Weltmeistschaft 2010 in of 11 06 11 07 2010 men Football World Cup National team international match Final Johannesburg Winner Victory World Champion Celebrations Portrait Vdig 2010 horizontal premiumd.

FC Liverpool / Fernando Torres: Der Abgang von Fernando Torres beim FC Liverpool scheint bei der momentanen Lage vom FC Liverpool in der Liga mehr als wahrscheinlich, so wird der Spanier wohl eventuell schon im Winter zu einen neuen Verein wechseln

Wahrscheinlich ist hier ein Wechsel zu einem Verein in der Premiere League, da Fernando Torres bereits im Sommer gesagt hatte, dass wenn er wechselt, er in der Premiere League bleiben möchte. In anderen Kreisen werden allerdings schon andere Vereine gehandelt, so sollen Real Madrid und der FC Barcelona wohl die idealen Kandidaten für Fernando Torres sein. Ein Wechsel in die Primera Division ist allerdings eher unwahrscheinlich, da Fernando Torres wohl nicht gegen seinen alten Verein Atletico Madrid spielen möchte.

Wie es jetzt allerdings genau mit Fernando Torres weiter geht bleibt abzuwarten, wahrscheinlich ist ein Wechsel bei der momentanen Platzierung vom FC Liverpool auf alle Fälle.

Sollte Fernando Torres wirklich im Winter wechseln, hat der Trainer vom FC Liverpool, Roy Hudgson bereits einen Ersatz gefunden. So soll der FC Liverpool, wie Goal.com berichtet, an Diego Forlan als Ersatz interessiert sein. Für diesen läuft es derzeit bei Atletico Madrid nicht wirklich rund, und ein Wechsel des Spielers der WM 2010 ist durchaus möglich. Erfahrungen hat Forlan schließlich auch schon in der Premiere League sammeln können, so spielte dieser bereits für 2 Spielzeiten bei Manchester United.