FC Schalke 04 – Rafinha wechselt zum FC Genua

FC Schalke 04 – Der Brasilianer Rafinha wechselt laut „bild“ Informationen zum italienischen Verein FC Genua. Dieser Abgang war schon länger abzusehen, so machte Rafinha nie einen Hehl daraus, dass er gerne den FC Schalke 04 verlassen würde.

Nun scheint dieser Wechsel allerdings fix und der Brasilianer wechselt wohl zum italienischen Verein. Dieser müsste wohl ungefähr 8 Millionen Euro für den Spieler auf den Tisch legen, eine Summe, die Felix Magath weiter in neue Spieler investieren kann. Dieser Wechsel war allerdings auch schon von Felix Magath her vorgesehen, welcher schon in der nächsten Saison nicht mit Rafinha gerechnet hat und in seiner Einkaufstour bereits einen Ersatz verpflichtet hat.

Bild by laffy4k