Fußball WM 2010 – Merkel reist zum Viertelfinale nach Südafrika

Merkel reist zum WM-Viertelfinale nach Südafrika
Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel wird für das WM-Viertelfinale nach Südafrika reisen. Sie werde sich das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien vor Ort im Green-Point-Stadion in Kapstadt ansehen. Die Kanzlerin sagte heute zu und nahm damit die Einladung von Team-Manager Oliver Bierhoff an. Eigentlich wollte die Kanzlerin die DFB-Auswahl schon vor der WM im Trainingslager in Südtirol besuchen. Durch den Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler musste sie ihren Besuch aber kurzfristig absagen. Ob die Kanzlerin zu einem möglichen Halbfinale dann nochmal nach Südafrika fährt, ist unbekannt.