Fussball WM 2010 – Deutschland gewinnt gegen Australien mit 4:0

Fussball WM 2010 – Heute gab es ein richtiges Schützenfest zu feiern, so gelang es der Deutschen Nationalmannschaft die Australier mit einem verdienten 4:0 nieder zu ringen und sich somit die Spitze der Gruppe zu erobern.

Zuvor schaffte es Ghana, Serbien mit einem 1:0 zu bezwingen und sich so den zweiten Platz in der Gruppe hinter Deutschland zu sichern.

Im Deutschland Spiel schaffte es zu erst Podolski das Tor der Australier zu treffen und sorgte somit nach dem Patzer der Deutschen Abwehr für klare Zustände. Im Anschluss schaffte es noch Klose nach einer guten Flanke von Phillip Lahm den Ball in das Netz per Kopfball zu befördern. In der zweiten Halbzeit trafen zudem noch Müller, welcher ein gutes Spiel mit Phillip Lahm auf der rechten Seite hatte und der gegen Klose ein gewechselte Cacau.