Fussball WM 2010 – Empörte Afrikaner wollen nach Vuvuzela Kritik lauter werden

Nach der intensiven Kritik an den Vuvuzelas bei der WM 2010 haben sich die Afrikaner angeblich vorgenommen ab jetzt noch lauter zu werden.

Die Südafrikanische Nationalmannschaft findet das natürlich sehr gut, denn die Spieler dieser Mannschaft haben sich schon extrem an dieses laute Geräusch gewöhnt und haben somit einen noch größeren Heimvorteil. Ob die Patzer der vielen Torhüter und Spieler, welche zu sonderbaren Toren führte an den Vuvuzelas liegt steht wohl in den Sternen ist aber dennoch gut möglich.

Jetzt seit ihr gefragt, haltet ihr es für möglich, dass die Vuvuzelas für die Patzer verantwortlich sind.