Gruppe B: Die Niederlande trifft bei der EM 2012 auf Dänemark

EM 2012: Heute ist der Tag der Hammer-Gruppe, so trifft nicht nur Deutschland auf Portugal, sondern auch Dänemark auf die Niederlande. In diesem Spiel steht der Favorit mit Holland wohl schon in Stein gemeißelt, schließlich spielt hier der Vize-Weltmeister gegen den vermeintlichen Außenseiter Dänemark.

Dänemark hat allerdings den klaren Vorteil sich nicht qualifizieren zu müssen, so besteht hier wohl deutlich weniger Druck, sollte die Qualifikation misslingen. Dies ist bei den Niederlanden natürlich nicht der Fall, so erwartet man im Land der Tulpen ein klares Weiterkommen der Nationalmannschaft.

Besonderer Streitpunkt vor dem Spiel war die alleinige Spitze bei den Niederlanden, so verlangten viele, dass die Nationalmannschaft, dank der sehr guten Besetzung im Sturm, mit 2 Spitzen aufläuft. Doch scheinbar läuft es anders und einer der beiden Top-Stürmer (van Persie, Huntelaar) muss sich mit der Bank begnügen.

In der dänischen Nationalmannschaft gibt es keine richtigen Starspieler, so wird hier vor allem das Kollektiv entscheidend sein. Dass dies erfolgreich klappt, zeigte man in der Qualifikation, die man als Gruppenerster abgeschlossen hat.

Angestoßen wird die Partie um 18:00 Uhr in Charkow. Bild by Marcel Oosterwijk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.