Heiko Westermanns Transfer von Schalke 04 zum HSV doch sicher

Der Wechsel von Heiko Westermann vom FC Schalke 04 zum HSV ist nun endlich in trockenen Tüchern. Heute morgen gab es so einige Gerüchte um den Wechsel, dass dieser noch lange nicht fix sei und das Felix Magath sagte, dass es zwar eine mündliche Einigung gibt, allerdings eine schriftliche noch nicht vorliege.

Diese Einigung wurde nun allerdings scheinbar erzielt und Heiko Westermann kann nun endlich seinen Weg in das Trainingslager des HSV’s antreten. Hier wird dieser von Team und Trainer am Donnerstag Abend erwartet. Wie das Abendblatt berichtet soll sich Trainer Armin Veh besonders auf den Schalker freuen, welcher vor allem zum HSV gewechselt sein soll, weil dieser hier fest als Innenverteidiger spielen wird.