Jose Mourinho hällt Cristiano Ronaldo vor Lionel Messi für die Nummer 1

Jose Mourinho, Trainer von Real Madrid, hält Cristiano Ronaldo momentan vor Lionel Messi für die aktuellen Nummer 1 und somit für den besten Fußball der Welt.

Dieses Ranking ist natürlich nur das persönliche von Jose Mourinho, so ist Lionel Messi momentan natürlich noch der aktuelle Weltfußballer. Doch dem ewigen Streit um die aktuelle Nummer 1 werden Jose Mourinho’s Aussagen wohl nur noch mehr antreiben, denn viele haben Cristiano Ronaldo für dieses Jahr schon um den beliebten Titel abgeschrieben.

Genau hieß es von Jose Mourinho gegenüber Telemadrid: „Es gibt nur zwei Optionen: Cristiano und Messi. Wenn man Cristiano als Nummer eins sieht, dann ist Messi der zweite. Für mich ist es jedenfalls klar. Cristiano ist die Nummer eins.“

Böse Zungen können nun auch behaupten, dass Lionel Messi lediglich beim FC Barcelona erfolgreich sein kann und bei fast jeden anderen Team der Welt nicht mehr Weltfußballer sein könnte. Was haltet ihr von dieser Aussage, findet ihr das Jose Mourinho mit seiner Aussage Recht hat?

Bild by Jan S0L0