Real Madrid – Kaka auf dem Sprung zu Inter Mailand

Real Madrid – Der verletzte Flop der letzten Saison Kaka, steht laut „Corriere dello Sport“ vor einem Wechsel zum italienischen Triple Gewinner Inter Mailand. Diese forcieren angeblich einen Wechsel unter anderem auch aus dem Grund an, weil der AC Mailand, welcher ja bekanntlich der Stadtrivale ist Zlatan Ibrahimovic in seine Dienste holte.

Ibrahimovic war seit einigen Jahren, bevor dieser zum FC Barcelona wechselte ein Spieler von Inter Mailand und hatte sich hier in die Herzen der Fans gespielt. Seit dem dieser zum AC Mailand wechselt wird sicher dieser allerdings wohl mit den Fans von Inter Mailand verfeindet haben, da die Fans solche Wechsel abgrundtief hassen. Mag es also aus diesem oder einen anderen Grund sein, zumindest steht momentan ein Wechsel von Kaka im Raum, geplant wäre der Wechsel wohl schon für die Wintertransferphase.

Jose Mourinho allerdings möchte auf Kaka setzen und diesen wieder nach dem Winter fit bekommen. So soll dieser schon einige Einsätze im spanischen Pokal erhalten, welche ihn wieder in seine alte Form bringen sollen. Auch hat Inter Mailand auf Kaka’s Position bereits Wesley Sneijder, welcher bei Inter Mailand einen absoluten Stammplatz inne hat. Ein Wechsel ist also unserer Ansicht nach eher unwahrscheinlich, eher wird dieser momentan durch den Wechsel von Zlatan Ibrahimovic angefacht und gilt somit mehr als „Laune der Presse“.

Bild by adifansnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.