Dies wurde heute bekannt, als die Spieler, Trainer und die Presse den Spieler von LA Galaxy zum besten Spieler in den Staaten gewählt haben.Für Donovan selbst ist dies eine große Ehre, doch verdient hat dieser es alle Male, da er einer der Leistungsträger von Los Angeles Galaxy ist. Donovan spielt nun schon seit längerer Zeit nicht mehr in Deutschland, doch hatte er am Anfang seiner Karriere in Leverkusen auf sich aufmerksam gemacht. Im Letzten Jahr wurde dieser zu den Bayern ausgeliehen, die diesen testen wollte, allerdings zeigte Donovan hier nur eine mäßige Leistung und die Bayern kauften diesen nicht. Donovan setzte sich bei der Wahl gegen die Spieler Jeff Cunningham (FC Dallas) und Shalrie Joseph (New England Revolution) durch und gewann so die Wahl. Zudem sollte man anmerken, dass Donovan in diesem Jahr an der Schweinegrippe erkrankte und trotz diesem Hinderniss gewählt wurde, eine tolle Leistung.

Foto Copyright bei wjarettc