Lukas Podolski lacht über und mit Franck Ribery

Classics: Zu Zeiten, als Lukas Podolski noch beim FC Bayern München gespielt hat, erlaubte sich dieser einen kleinen Scherz mit Franck Ribery, welcher in dieser Saison so richtig aufgeblüht war. Momentan ist Franck Ribery allerdings verletzt und wird eine Weile ausfallen, doch möchten wir euch trotzdem diesen Klassiker nicht vorenthalten.

So war Franck Ribery damals im Sportstudio, wo man ja bekanntlich zum Torwandschießen verdonnert wird. Hier sprach sich der Sender wohl mit Lukas Podolski ab, welcher sich an seinem damaligen Teamkollegen einen Scherz erlaubte und die Torwand manipulierte.

So war Franck Ribery wohl bisher der einzige Torwandschütze im Sportstudio, der es geschafft hat die Torwand kaputt zu kriegen. Doch nun seht selber und amüsiert euch genauso wie wir es getan haben über diesen Klassiker.

Bild by pixel0908

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.