Piotr Trochowski, Toni Kroos oder Cacau? – Ihre Stärken und Schwächen

deutschlandPoitr Trochowski, Toni Kroos oder Cacau, wer soll für Deutschland gegen Spanien spielen? Diese Frage ist momentan wohl die größte, die sich deutsche Fans stellen. Fakt ist, Thomas Müller ist für dieses Spiel gesperrt und wird nicht gegen Spanien auflaufen können.

Für Poitr Trochowski spricht auf jeden Fall seine Erfahrung, er ist momentan immer der Ersatz auf dem Feld für Thomas Müller gewesen und kann sowohl offensiv als auch defensiv agieren. Nachteil von Trochowski ist allerdings, dass dieser nicht als „Vollstrecker“ gilt und eher ein Spiel mit leitet.

Für Toni Kroos spricht einiges, dieser spielt sowohl defensiv als auch offensiv und er kann zudem noch Tore schießen. Eigentlich der perfekte Ersatz, hier ist nur der Nachteil, dass Kroos eigentlich im zentralen und offensiven Mittelfeld spielt und nicht über Außen kommt. Zudem hat Toni Kroos in seinem jungen Jahren nur kaum internationale Erfahrungen gesammelt, was allerdings für Thomas Müller auch bisher kein Grund war eine phänomenale WM zu spielen.

Der Ersatz Cacau ist wohl bisher der unwahrscheinlichste Ersatz. Dieser war bis vor kurzem noch verletzt und kann wohl noch nicht wieder die vollen 90 Minuten spielen. Zudem ist Cacau eher ein klassischer Stürmer, somit würde das deutsche Team wohl immer noch einen richtigen Ersatz auf dem Flügel brauchen, oder gar das ganze System umbauen müssen.