Real Madrid findet FC Liverpools Steven Gerrard zu alt

Real Madrid hat sich jetzt doch noch gegen Steven Gerrard entschieden. Der Grund dafür sei, dass der Kapitän von FC Liverpool zu alt wäre. Er ist 30 Jahre alt und zählt somit nicht mehr zu den jüngsten Fußballspielern.

Der neue Trainer von Real Madrid Jose Mourinho war vor geraumer Zeit an Steven Gerrard interessiert und wollte, dass er diesen Sommer nach Spanien wechselt. Jetzt jedoch glauben die spanischen Giganten, dass der Spitzenspieler und Kapitän mit 30 zu alt für das Geld ist. Steven Gerrards Zukunft ist somit noch ungewiss.

Bild by wonker