Real Madrid – Mit Fernando Gago’s Verletzung lässt Jose Mourinho bangen

Real Madrid – Mit Fernando Gago’s Verletzung fällt bei Real Madrid der nächste Spieler aus der Defensive aus. Dies ist vor allem für Coach Jose Mourinho eine schlechte Nachricht, da dieser bis vor kurzem noch bekannt gegeben hat, dass Gaga auch in der Innenverteidigung spielen kann, wo ja momentan extreme Ausfälle zu beklagen sind.

So wird Gago, welcher sich gestern Abend beim Spiel um die Trofeo Santiago Bernabéu verletzt hat, wohl mindestens einen Monat ausfallen. Somit bleibt für Jose Mourinho wohl bald keine andere Wahl als beim Ligaauftakt gegen Mallorca auf Sami Khedira und Xabi Alonso im defensiven Mittelfeld zu setzen, denn mit Mahamadou Diarra steht hier der nächste Abgang bereit, welcher wohl aller Voraussicht nach zu den Tottenham Hotspurs wechseln wird, welche durch ihre Champions League Qualifikation wieder Geld erhalten haben.

Besonders bitter ist dieser Ausfall allerdings, wie schon erwähnt, für die Innenverteidigung, denn der einzige richtige Innenverteidiger, den Real Madrid noch hat, ist der Neuzugang Ricardo Carvalho. Allerdings wird hier Mourinho wohl mit Arbeloa oder Sergio Ramos in der Innenverteidigung spielen, da es hier einfach keine anderen Möglichkeiten gibt. Ob allerdings ein Spiel aus der Castilla hochgezogen wird bleibt abzuwarten.

Bild by Natalz