Der Brasilianische Nationalstürmer Robinho steht nun vor dem Heimweg nach Brasilien. Dieser möchte gerne in seine Heimat zurück, weil er bei Manchester City nur noch wenig eingesetzt wird, sich aber für die WM in Südafrika empfehlen will. Dafür wäre sein Heimatverein FC Santos wohl genau das richtige, denn hier hat der Superstar mit dem jetzigen Juve Spieler Diego die Meisterschaft gewonnen. Robinho spielt erst seit 2009 bei Manchester City und wechselte für satte 37 Millionen Euro von Madrid. Allerdings wird Robinho wohl nur bis zum Ende der Saison ausgeliehen, ein Verkauf käme für die Citizens wohl nicht in Frage.

Foto by Flickr User Alfonso Jiménez