Schalke 04 kein Interesse an Diego mehr, freier Weg für den VfL Wolfsburg?

Der FC Schalke 04 unter Felix Magath hat kein Interesse mehr daran Diego von Juventus Turin zu verpflichten, somit könnte der Weg für den VfL Wolfsburg frei sein, welche jetzt nur noch als einzigen Konkurrenten den Preis von Diego haben.

So konnte sich der VfL Wolfsburg angeblich bereits über einen Vertrag mit Diego selber einigen, über die genaue Ablösesumme mit Juventus Turin allerdings noch nicht. Diese sollte nun allerdings deutlich leichter zu verhandeln sein, da der FC Schalke 04 nun aus den Verhandlungen ausgestiegen ist. So sagte Felix Magath im Rahmen des gestrigen DFB Pokalspiels, dass kein Interesse mehr daran besteht Diego zu verpflichten.

Bild by Shawn M. Smith