Schalke 04 überbietet den VfL Wolfsburg beim Wettbieten um Diego

Der FC Schalke 04 soll den VfL Wolfsburg beim Wettbieten um Diego überboten haben und jetzt bereit sein zwischen 17 und 18 Millionen Euro für den Spieler von Juventus Turin zu überweisen.

Damit würden die „Knappen“ über dem Angebot vom VfL Wolfsburg liegen, welche bereit sein sollen für den Brasilianer 16 Millionen Euro zu überweisen. Erst in den vergangenen Tagen ist man schon von einem sicheren Transfer zum VfL Wolfsburg ausgegangen, da hier schon intensiv Kontakte aufgenommen wurden.

Diego schaffte es nicht seine Leistungen vom SV Werder Bremen mit nach Juventus Turin zu nehmen und konnte beim italienischen Verein in der ersten Saison nicht überzeugen.

Quelle: Corriere dello Sport
Bild by Shawn M. Smith