Tottenham Hotspur – Jonathan Woodgate gehört erneut nicht zum Kader

Tottenham Hotspur – Der Verteidiger Jonathan Woodgate wird für die erste Hälfte der Premiere League Saison nicht spielen können und könnte somit schon seine Chance in der Champions League zu spielen verpassen. Denn diesem plagen noch immer seine dauerhaften Leistenprobleme, wegen denen er schon in der vergangenen Saison kaum auf Einsätze beim Verein aus Nord London kam.

Genauer genommen waren es in der letzten Saison lediglich 3 Einsätze. Diese wenigen Einsätze müssen vor allem für einen gestandenen Spieler wie Woodgate schwer zu verkraften sein. Bekannt wurde Woodgate vor allem durch seinen spektakulären Wechsel zu Real Madrid, wo dieser sich allerdings nie richtig durchsetzen konnte und letzten Endes doch wieder in seiner Heimat, England, angekommen ist.

Hier steht der Verteidiger nicht im Aufgebot von Harry Redknapp, welcher wohl nicht mit Woodgate innerhalb dieser Hälfte der Saison planen konnte. Hierfür ist wohl allerdings eher eine eventuell noch ausstehende Operation, welche Woodgate erneut lange lahm legen sollten.

Rafael van der Vaart, der Neuzugang von Real Madrid gehört natürlich zum Aufgebot der Tottenham Hotspur.

Bild by Bainzey
Quelle goal.com