Berater Bestätigt: Piotr Trochowski wechselt zum FC Sevilla

Hamburger SV / FC Sevilla: Der noch beim HSV unter Vertrag stehende Piotr Trochowski wird im Sommer den Verein verlassen und zum FC Sevilla nach Spanien wechseln.

Dies bestätigte heute Roman Grill (Berater von Piotr Trochowski) gegenüber der Nachrichtenagentur „dpa“: „Piotr wird in Sevilla einen Vierjahresvertrag unterschreiben“ Somit hat sich der Abgang von Trochowski bestätigt, welcher bei den letzten Trainern beim HSV kaum Spielpraxis sammeln konnte.

Ein neuer Anlauf also für den seit 6 Jahren beim HSV beschäftigten Mittelfeldakteur. Auch für den FC Sevilla könnte sich Trochowski nur mehr als lohnen, denn der Spieler kann, nach dem Ablaufen seines Vertrages beim HSV im Sommer, ablösefrei zum spanischen Erstligisten wechseln.

Nicht nur Trochowski wird den HSV im Sommer verlassen, so gab auch Torhüter Frank Rost seinen Abschied beim HSV bekannt. Hier scheint allerdings schon ein Nachfolger mit Kraft (FC Bayern) gefunden zu sein, denn auch der Vertrag von Kraft läuft im Sommer diesen Jahres aus. Bild by Madebyr.de