VfB Stuttgart – Bobic bestätigt Sami Khedira’s Interesse an Real Madrid

VfB Stuttgart – Der Sportdirektor Fredi Bobic bestätigte nun gegenüber der „bild“, dass Sami Khedira zu Real Madrid wechseln möchte.

So heißt es in dieser: „Ja, Khedira hat uns mitgeteilt, dass er zu Real will“. Somit sollten jetzt endlich auch die Gespräche zwischen Real Madrid und dem VfB Stuttgart stattfinden können. Khedira selber ist sich wohl schon mit Real Madrid einig, so sagte dieser in naher Vergangenheit über seinen Spielerberater Jörg Neubauer: „Wir sind uns mit Real Madrid so weit klar“.

Somit kann der VfB Stuttgart in Zukunft wohl wieder investieren, denn für Sami Khedira werden wohl 10 bis 15 Millionen Euro überwiesen werden, welche der VfB Stuttgart weiter investieren möchte.

Bild by Stefan Baudy