Voronin geht zu Dynamo Moskau

Diese boten für den Ex-Herthaner lediglich 2 Millionen, diese reichten aber anscheinend um die Reds zum Abgang zu bewegen. Voronin war einer der Garanten für die letzte gute Hertha Saison, die diese Saison allerdings kläglich versagen. Ob sich das Spiel der Berliner in der zweiten Saisonhälfte noch verbessert bleibt zu hoffen.