Werder Bremens Mesut Özil ist in Barcelona

Werder Bremens Spieler Mesut Özil soll sich momentan in Barcelona aufhalten, hier haben einige den Sohn des Spielmachers mit einem Trikot des FC Barcelona durch die Stadt laufen sehen.

Dieses Trikot trug natürlich den Namen von Lionel Messi, welcher wohl auch bei Mesut Özil sehr beliebt ist. Allerdings könnten diese beiden bald gegen aufeinander treffen, denn Mesut Özil soll, wie tribalfootball berichtet, auf dem Weg nach Madrid sein, wo dieser ein Treffen mit den Verantwortlichen von Real Madrid haben soll. Eben dieser Verein soll in letzter Zeit verstärkt Interesse an Mesut Özil gezeigt haben, was einen Wechsel hierhin sehr wahrscheinlich macht. Allerdings könnte Mesut Özil auch direkt in Barcelona ein Treffen mit dem FC Barcelona haben, welche auch in der Vergangenheit Interesse am deutschen Spielmacher bekundet hatten. Werder Bremen selber wäre wohl bereit den Spieler für gutes Geld zu verkaufen.

Bild by 2e14