Am Wochenende wurde es offiziel in einer doch sehr spannenden Saison der Fußball Bundesliga gelang es den Vfl Wolfsburg zum ersten mal die Meisterschale nach Wolfsburg zu bekommen und sich nun endlich auch deutscher Meister nennen zu dürfen.

Das Spiel gegen die Bremer war ja eigentlich sehr viel versprechend, denn wenn man die beiden Nordlichter sah, musste dies ein schweres Spiel sein. Doch am Wochenende war wohl klar, dass Wolfsburg es sicher machen wollte und siegte hier sehr souverän mit 5:1 gegen die Bremer. Doch auch der HSV schafft das, was vorher niemand mehr gedacht hatte, denn diesen gelang nun doch noch in die Europa League.